Zeugen zu Einbruch in Altenburger Sportgeschäft gesucht

Altenburg.   In den frühen Morgenstunden ist ein Unbekannter in ein Altenburger Sportgeschäft eingebrochen. Obwohl die Polizei sofort vor Ort war, fehlt von dem Täter noch jede Spur.

Der Unbekannte musste kurz zuvor im Geschäft gewesen sein. Dabei beschädigte er die Tür.

Der Unbekannte musste kurz zuvor im Geschäft gewesen sein. Dabei beschädigte er die Tür.

Foto: imago (Symbolfoto)

Nachdem Dienstagmorgen gegen 4.25 Uhr gemeldet wurde, dass in ein Sportgeschäft in der Käthe-Kollwitz-Straße in Altenburg eingebrochen worden war, waren wenig später mehrere Polizeistreifen vor Ort. Offenbar war kurz zuvor ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in die Räumlichkeiten des Geschäftes eingedrungen und hatte hierbei Sachschaden an der Tür verursacht. Als die Beamten am Tatort ankamen, war der unbekannte Einbrecher jedoch bereits geflohen. Ob es ihm dabei gelang, Waren aus dem Geschäft zu stehlen, ist noch nicht geklärt.

Trotz umfangreicher Fahndung nach dem Flüchtigen, konnte er noch nicht gefunden werden. Die Kriminalpolizeistation in Altenburg hat die Ermittlungen zum Tatgeschehen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Personen rund um das Geschäft gesehen haben.

Weitere Polizeinachrichten aus Thüringen: