Clueso auf musikalischem Streifzug durch die Erfurter Innenstadt

Erfurt. Die Innenstadt von Erfurt war am Freitag die Bühne für ein spontanes Konzert von "Clueso". Ein Filmteam begleitete dabei den Musiker bei seinem musikalischen Streifzug durch die Straßen seiner Heimatstadt. Einige unserer Leser waren Zeuge und hielten den Moment mit der Handykamera fest.

Clueso gibt umringt von zwei Freunden ein Konzert in der Erfurter Innenstadt. Leserfoto: Sandra Hörger

Clueso gibt umringt von zwei Freunden ein Konzert in der Erfurter Innenstadt. Leserfoto: Sandra Hörger

Foto: zgt

Sandra Hörger, eine Augen- und Ohrenzeugin des Konzerts, berichtete unserer Zeitung (Online-Ausgabe) am Freitagabend, dass der Musiker mit zwei weiteren Künstlern auf den Treppen des Restaurants "Si Ju" spielte. Zuvor soll er die kleine Gasse zwischen Fischmarkt und Benediktsplatz mit einem Filmteam auf und ab gelaufen sein.

Dass dies nicht der einzige Ort war, an dem der Sänger und Songwriter am Freitag auftrat, zeigt ein Video, dass auf dem Facebook-Portal der Thüringer Tourismus GmbH zu sehen ist. Es zeigt den gebürtigen Erfurter auf dem Wenigemarkt. Dort hat ihn auch unsere Leserin Catherine Berry gesehen und ihre Freude noch am Freitagabend mit anderen auf der Facebook-Seite der TA-Erfurt geteilt.

Im Verlauf des Konzerts auf dem Wenigemarkt gesellten sich immer mehr Leute dazu. Die Stimmung soll dabei laut Anwesenden "richtig gut" gewesen sein. Unter anderem spielte Clueso dort auch einen seiner größten Hits "Cello".

"Aufm Petersberg haben sie auch gedreht", schrieb Matthäus Schlummer am späten Freitagabend auf der Facebook-Seite unserer Zeitung. Auch Anika Johren und Julia Kunath freuten sich Clueso über den Dächern Erfurts hören zu können.

Die kurzen Auftritte an verschiedenen Orten in der Erfurter Innenstadt sind offenbar Teil einer ZDF-Filmproduktion über die Stadt Erfurt. "Clueso Live in seiner Heimatstadt. Erfurt- unsere Doku am 3.Oktober 19:15 Uhr", twitterte das ZDF Thüringen am Freitag, kurz nachdem in den Sozialen Netzwerken die ersten Bilder aufgetaucht waren. Wohl eine gute Nachricht für alle Clueso-Fans, die den Musiker mit den Erfurter Wurzeln beim Streifzug mit der Gitarre durch die Landeshauptstadt leider (mal wieder) verpasst haben.

In der Vergangenheit hatte sich Clueso immer mal wieder zu spontanen Konzerten in seiner Stadt hinreißen lassen.

Erfurter

Link zum Kurzvideo von Thüringen entdecken

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.