Gemeinsames längeres Lernen

Kürzlich besuchte SPD-Bundestagsabgeordneter Steffen-Claudio Lemme die private Grundschule IBKM in Heldrungen. Bei einem Schulrundgang zeigte sich Lemme von dem Schulneubau sehr beeindruckt.

Heldrungen. "Hier haben Kinder optimale Bedingungen, um den Grundstein für ihren weiteren Bildungsweg zu legen", sagt MdB Lemme. Die Geschäftsführer der IBKM gemeinnützige Schulträger GmbH, Heike Hebel und Dr. Steffen Krauspe, stellten dem Gast ihre Konzeption einer integrierten Gesamtschule vor. "Als klar war, dass die CDU in Thüringen nicht mehr allein regiert und sich die Chance auf längeres gemeinsames Lernen im Freistaat durch die Regierungsbeteiligung der SPD erhöhte, erarbeiteten wir ein Konzept. Ziel ist eine weiterführende Schule nach der Grundschule bis Klasse 12", sagt Krauspe.

Zu den Kommentaren