Krämerbrückenfest lockt in die Erfurter Innenstadt

Nachdem Till Eulenspiegel am Freitagabend Thüringens größtes Altstadtfest auf dem Wenigemarkt eröffnet hatte, zog es am Wochenende zahlreiche Schaulustige in die Landeshauptstadt. Auf den Bühnen am Anger, Fischmarkt, Rathaus und Domplatz gab es Livemusik. Ein Gang über die Krämerbrücke war Pflicht.