Kim Wilde gab sich die Ehre beim Rolandfest in Nordhausen

Eine Ikone der 80er Jahre war zu Gast beim Rolandfest. Kim Wild war live mit ihrer Band im Gehege Nordhausen rockte wild und entschlossen mit ihren bekannten Hits. Die über 1000 Fans waren begeistert von dem glanzvollen Auftritt.