Donnerstag Behinderungen im Bahnverkehr: Ersatzverkehr zwischen Jena und Camburg eingerichtet [Update]

Jena  Wegen eines Kabelbrandes zwischen Jena-Göschwitz und Paradiesbahnhof kommt es am Donnerstagvormittag zu starken Behinderungen im Thüringer Bahnverkehr.

Ein Reparaturtrupp der Deutschen Bahn behebt einen Kabelschaden an der Saalbahn in Höhe Ringwiese. Foto: Tino Zippel

Ein Reparaturtrupp der Deutschen Bahn behebt einen Kabelschaden an der Saalbahn in Höhe Ringwiese. Foto: Tino Zippel

Foto: zgt

Wie die Deutsche Bahn am Mittwochabend mitteilte, ist die Strecke voraussichtlich bis 12 Uhr gesperrt. Das führt zu erheblichen Einschränkungen auf der Saalbahn. Die Züge verkehren nur von Saalfeld bis Jena-Göschwitz und erst wieder ab Groß­heringen und Naumburg.

Betroffen davon sind neben Linien von DB Regio und der Erfurter Bahn auch die Abellio-Linien SE 15 (Saalfeld – Jena – Naumburg – Leipzig) und RB 24 (Saalfeld – Jena – Naumburg). Für diese Linien hat Abellio Rail Mitteldeutschland einen Busnotverkehr eingerichtet. Dieser verkehrt zwischen Jena-Göschwitz und Großheringen. An den genannten Endpunkten des Busnotverkehrs ist ein Übergang zu den Zügen möglich.

Fahrgäste müssen sich auf längere Reise- und Übergangszeiten einrichten und auch beachten, dass in den Bussen nur eingeschränkt Platz für Kinderwagen, Rollstühle oder Fahrräder zur Verfügung steht.

Über die voraussichtliche Dauer der Störung können derzeit keine Aussagen getroffen werden. Spezialisten der DB arbeiten mit Hochdruck an der Beseitigung der Störung.

Auch die Regionalexpress-Züge auf der Mitte-Deutschland-Schiene zwischen Gera und Erfurt sind betroffen. Sie fahren derzeit wegen der Bauarbeiten eine Umleitung über die Saalbahn. Laut Deutsche Bahn kann kein Busnotverkehr eingerichtet werden – es fährt nur der normale Schienenersatzverkehr der Erfurter Bahn.

Grund für den Kabelbrand soll Vandalismus sein. Auch einen Anschlag im Zusammenhang mit den Demonstrationen in Jena ist laut Bundespolizei möglich.

youtube

Tausende Demonstranten protestieren in Jena gegen Fackelmarsch von Thügida

Liveticker von Thügida-Aufmarsch und sieben Gegendemonstration in Jena Z0R0021199186B ahn