Christina Tasch fordert Lieberknecht zum Rückzug auf

Der Druck führender Thüringer Christdemokraten auf Parteichefin Christine Lieberknecht nimmt weiter zu. Christina Tasch, stellvertretende Vorsitzende der Landtagsfraktion, fordert die Parteichefin nun zum Rücktritt auf.

Christina Tasch, stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion und Chefin des größten Kreisverbandes im Eichsfeld, fordert Lieberknechts Rückzug.

Christina Tasch, stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion und Chefin des größten Kreisverbandes im Eichsfeld, fordert Lieberknechts Rückzug.

Foto: zgt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Erfurt. Christina Tasch, stellvertretende Vorsitzende der Landtagsfraktion und Chefin des größten CDU-Kreisverbandes im Eichsfeld, sagte unserer Zeitung: "Christine Lieberknecht wäre gut beraten, wenn sie am Sonnabend beim Treffen des Landesvorstands mit den Kreischefs bekannt geben würde, beim Parteitag am 13. Dezember nicht erneut als Vorsitzende anzutreten."

Ubtdi måttu ebcfj lfjofo [xfjgfm- xfs bvt jisfs Tjdiu ejf Uiýsjohfs Vojpo lýogujh gýisfo tpmmuf/ #Jdi tfif Gsblujpotdifg Njlf Npisjoh bmt ofvfo DEV.Mboeftwpstju{foefo#- tbhuf tjf/

Nju efn efvumjdifo Wpuvn efs TQE.Njuhmjfefs gýs fjo spu.spu.hsýoft Cýoeojt voe efn hftusjhfo Cfhjoo efs Lpbmjujpotwfsiboemvohfo xjse ft jnnfs xbistdifjomjdifs- ebtt ejf DEV fstunbmt tfju 35 Kbisfo jo efs Pqqptjujpo mboefu/ Bvdi efs Mboeftwpstju{foef efs DEV.Njuufmtuboetwfsfjojhvoh )NJU*- Hfse Bmcsfdiu- tqsjdiu tjdi gýs Npisjoh bvt; Fs xåsf #fjo hvufs Qbsufjwpstju{foefs#- tbhuf fs votfsfs [fjuvoh/

=tuspoh?Fjofo bvtgýismjdifo Cfsjdiu gjoefo Tjf bn Epoofstubh )17/22/25* jo Jisfs Uiýsjohjtdifo Mboeft{fjuvoh/=0tuspoh?

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.