Liveblog zur Wahl: Kritik an Ramelows Stimme für AfD-Vizepräsidenten

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) wird für seine Entscheidung kritisiert, den Landtagsvizepräsidenten der AfD, Michael Kaufmann, mitgewählt zu haben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
  • Bodo Ramelow hat bei der Wahl des Landtagsvizepräsidenten für den AfD-Kandidaten gestimmt
  • Linke-Landtagsabgeordnete und Gewerkschafter kritisieren das scharf
  • Im großen Interview erklärt Ramelow, worüber er mit Höcke direkt nach der Wahl gesprochen hat
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.