Apolda-Aufkleber nun auch aufs Strandschild von Tarifa gepappt

Seit Jahren reist er mit seinem Motorrad regelmäßig quer durch Europa und Afrika – der Ex-Apoldaer Hanjo Fischer. Seine jüngste Tour führte ihn ins spanische Tarifa, ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Seit Jahren reist er mit seinem Motorrad regelmäßig quer durch Europa und Afrika – der Ex-Apoldaer Hanjo Fischer. Seine jüngste Tour führte ihn ins spanische Tarifa, die am südlichsten gelegene Stadt des europäischen Festlandes. Und wie immer hinterließ er vor Ort wieder Aufkleber, die an seine alte Heimatstadt erinnern (rechts unten). Bei einer Rast nahm er „die letzte Bratwurst vor Amerika“ zu sich. Foto: Fischer

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.