Apoldaer Firma ausgezeichnet

Landkreis  IHK würdigt Ausbildungsbetrieb

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

„Der Stellenwert der Erstausbildung in Unternehmen ist infolge der demografischen Entwicklung und des aktuellen Fachkräftebedarfs weiter gestiegen“, unterstreicht IHK-Geschäftsstellenleiter Markus Heyn. Vor diesem Hintergrund verleihen die Industrie- und Handelskammer und die Agentur für Arbeit jährlich die Auszeichnung „Hervorragender Ausbildungsbetrieb“.

Im Rahmen der diesjährigen Bestenehrung wurden am Montag aus dem Kreis Weimarer Land die Bernhard Gotzeina & Co. GmbH aus Apolda und die Layertec GmbH aus Mellingen ausgezeichnet. Diese setzen sich seit Jahren überdurchschnittlich für die Berufsausbildung ein, bieten sehr gute Lehr- und Lernbedingungen und deren Absolventen erzielen gute und sehr gute Prüfungsergebnisse. Die Bernhard Gotzeina & Co. GmbH hat momentan 5 Azubis, die als Zerspanungsme-chaniker und als Fachkraft für Metalltechnik ausgebildet werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.