Apolda. In Kromsdorf kollidiert Mercedes-Fahrer mit geparktem Skoda, in Reisdorf ein Skoda-Fahrer mit einem Hasen.

Vier Unfälle haben sich am Mittwoch im Weimarer Land ereignet, erklärte die Polizei in in Apolda. Zum ersten Mal wurden die Beamten an diesem Tag gegen 14 Uhr nach Oberroßla gerufen. Der Fahrer eines Pkw Mercedes fuhr auf den Parkplatz gegenüber Ospelt-Food und beschädigte den dort ordnungsgemäß geparkten Pkw Skoda. Am Mercedes entstand Sachschaden an der vorderen Kennzeichentafel, am Pkw Skoda am hinteren Stoßfänger. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 130 Euro.