Einblicke in das hohe Haus

Apolda  Wanderausstellung kommt nach Apolda

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf Einladung von Bundestagsabgeordneten Ralph Lenkert (Die Linke) gastiert ab kommenden Montag bis zum Wochenende die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in Apolda. Zu sehen sein wird diese während der Öffnungszeiten in der Marktpassage in der Friedensstraße.

Auf einundzwanzig Schautafeln werden in der Ausstellung wesentliche Informationen über den Deutschen Bundestag vermittelt. Das Angebot umfasst des weiteren eine Vielzahl von Informationsmaterialien zur kostenlosen Mitnahme. Auf zwei Computerterminals können zum Beispiel Filme und der Internetauftritt des obersten Haues in Berlin angeschaut werden. Die Ausstellung wird von einem Mitarbeiter betreut, der für Fragen rund um den Deutschen Bundestag zur Verfügung steht. Interessierte Besuchergruppen, z. B. Schulklassen, können sich für einen Vortrag über Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments anmelden.

Wanderausstellung des Deutschen Bundestages: 19.bis 24. August, Marktpassage Apolda. Kontakt und Anmeldungen für Gruppen oder Schulklassen unter: www.bundestag.de oder Tel.: 030/22731967

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.