Mehr Kontaktpersonen im Weimarer Land in Quarantäne

Weimarer Land.  Die Anzahl der Corona-Krankheitsfälle im Kreis Weimarer Land ist derzeit stabil.

Corona-Zeiten: Abstand halten, lautet das Gebot der Stunde.

Corona-Zeiten: Abstand halten, lautet das Gebot der Stunde.

Foto: Peter Riecke

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Keine neuen Corona-Fälle zu vermelden hat das Gesundheitsamt des Kreises mit Stand Donnerstag 16 Uhr. Damit bleibt es vorerst bei bisher 77 Krankheitsfällen im Kreisgebiet. Alle aktuellen Entwicklungen im kostenlosen Corona-Liveblog.

70 Personen gelten als genesen. Aktuell sind drei Aktivkranke registriert. Dabei handelt des sich um Männer. Bislang starben vier Person. Niemand befindet sich in stationärer Behandlung. 15 enge Kontaktpersonen sind derzeit in Quarantäne, vier mehr als am Donnerstag gemeldet. Hinzu kommen fünf Reiserückkehrer – einer mehr als Donnerstag – in häuslicher Absonderung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren