Tausende Besucher beim Obstmarkt in Tiefengruben

Traditionell am dritten Sonnabend im Oktober luden die Tiefengrubener wieder zum großen Obstmarkt ein. Neben frischem Obst und Gemüse aus der Region boten die über 100 Stände vieles aus der Natur und Handgemachtes: Honig, Nüsse, Kerzen und Steingut, um nur eine kleine Auswahl zu nennen.