Wanderung auf Jenaer Schlachtfeld

Jena  Die Ereignisse der Jahre 1806 und 1808

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am 14. Oktober 1806 wurde vor den Toren Jenas europäische Geschichte geschrieben: Der Sieg Napoleons I. über die preußische Armee führte zur Neuordnung der europäischen Machtverhältnisse.

Das Institut zur militärgeschichtlichen Forschung Jena 1806 e.V. und das Museum 1806 laden am Sonntag, 13. Oktober, alle Interessierten dazu ein, diese Umbruchzeit unter dem Motto „Die Ereignisse der Jahre 1806 und 1808“ näher kennenzulernen.

Im Rahmen einer Infoveranstaltung besuchen die Teilnehmer die historischen Schauplätze rund um Jena und erfahren Einzelheiten über Ursachen und Verlauf der Kampfhandlungen.

Wanderung: Sonntag, 13. Oktober. Treffpunkt ist 10 Uhr in der Jenaer Straße 12 in Cospeda. Die Teilnahme kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.