Zentrum in Bad Sulza wieder frei

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bad Sulza. Seit Anfang der Woche ist die Untere Marktstraße in Bad Sulza wieder für den Durchgangsverkehr freigegeben. Zwar sind noch nicht alle Arbeiten erledigt – es fehlen etwa noch Lichtmasten und Teile des Pflasters, doch die weiträumige Umleitung entfällt. Diese stand bis zuletzt bei einigen Bürgern in der Kritik, weil die Beschilderung nicht ausreichend gewesen sei. So stand ein letztes Schild etwa aus Richtung Apolda vor dem Ortseingang, wies auf die gesperrte Ortsdurchfahrt hin, bot aber keine Alternativen an – so ein Argument der Kritiker.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren