Alles bereit für den Start

Gegenwärtig finden auf dem Verkehrslandeplatz Arnstadt Alkersleben die Thüringer Meisterschaft im Streckensegelflug statt. Schon zwei Mal wurde durch schlechte Wetterbedingungen der Wettbewerbstag abgebrochen. ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Gegenwärtig finden auf dem Verkehrslandeplatz Arnstadt Alkersleben die Thüringer Meisterschaft im Streckensegelflug statt. Schon zwei Mal wurde durch schlechte Wetterbedingungen der Wettbewerbstag abgebrochen. Am Montag standen die Strecken für die drei Klassen in Richtung Ostthüringen und nach Sachsen fest. Ergebnisse kleine Clubklasse: 1. Maximilian Gotthardt 97,86 km/h, 2. Eberhard Wötzel 95,29 km/h, 3. Goetz Witkop 78,46 km/h. Große Clubklasse: 1. Frank Krämer 99,50 km/h, 2. Philipp Kaepermann 98,15 km/h, 3. Kurt Kriese 100,15 km/h. Allgemeine Klasse: 1. Philipp Scheffel 122,60 km/h, 2. Fritz Meyer 112,54 km/h, 3. Sven Thomsen 113,61 km/h.Foto: Ralph Kuhles

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.