Anhänger gerät in Alkersleben in Brand – Feuer greift auf Scheune über

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. (Symbolbild)

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. (Symbolbild)

Foto: Lutz von Staegmann

Alkersleben  In Alkersleben im Ilm-Kreis ist am Donnerstag ein Verkaufsanhänger in Brand geraten. Die Flammen schlugen auf eine Scheune über. Der entstandene Schaden: etwa 70.000 Euro.

Am Donnerstag gegen 12.45 Uhr kam es zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr in der Dorfstraße in Alkersleben. Laut Angaben der Polizei kam es in einem dort abgestellten Verkaufsanhänger zu einem Brandausbruch. Der Anhänger sei dann in Vollbrand geraten. Das Feuer griff auch auf eine Scheune über.

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, Personen wurden nicht verletzt. Nach ersten Schätzungen beträgt die Höhe des entstandenen Sachschadens ungefähr 70.000 Euro.

NEU! Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.