Arnstadts berühmte Schriftstellerin feiert 194. Wiegenfest

Arnstadt.  Literaturfreunde lauschen im Marlitt-Café interessanten Geschichten.

Uta Kessel schlüpfte wieder in die Rolle der berühmten Schriftstellerin Marlitt.

Uta Kessel schlüpfte wieder in die Rolle der berühmten Schriftstellerin Marlitt.

Foto: Kerstin Nonn

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zum 194. Geburtstag der Eugenie John, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Marlitt, trafen sich Literaturfreunde der Schriftstellerin im Café Marlitt in Arnstadt. Uta Kessel erzählte in lockerer Runde Geschichten aus dem Leben der Marlitt. Einig ist sich der Freundeskreis, den 200. Geburtstag in sechs Jahren würdig zu feiern. Die Vorbereitungen für das Jubiläum laufen schon bald an. Bis dahin kann man die Marlitt, oft dargestellt von Uta Kessel, zum Beispiel bei Stadtführungen erleben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren