Arnstädter Schulanfänger üben mit eigenem Rad im Schlossgarten

Die Schulanfänger von der Kita Pusteblume aus Arnstadt üben mit den Rad im Schlossgarten

Die Schulanfänger von der Kita Pusteblume aus Arnstadt üben mit den Rad im Schlossgarten

Foto: Hans-Peter Stadermann

Arnstadt.  Die Kinder machen sich fit für das Radfahren.

Jede Woche gibt es für die Schulanfänger aus der Kita Pusteblume in Arnstadt etwas zu erleben. Die Erzieher Petra Eisenhardt und Sören Lasse hatten am Dienstag den ADAC eingeladen. Am Mittwoch ging es mit dem eigenen Rad durch einen Parcours im Schlossgarten. Am Donnerstag kommt Dittmar Heyder von der Verkehrswacht, und am Freitag können die Kinder im Verkehrserziehungszentrum Jonastal ihr Können unter Beweis stellen. Nur eine Woche wird zum Zuckertütenfest Dosdorf geradelt.