Arnstadt. Kontrollen durch die Stadt helfen nur kurzzeitig. Vorfall im September, bei dem Mädchen vom Ball getroffen wird und ins Krankenhaus muss, wirkt nach.

Es ist eine verfahrene Geschichte. Da drehen auf der Sportanlage Auf der Setze jeden Nachmittag die Speedskater auf einer Bitumenbahn ihre Trainingsrunden. Und inmitten des Laufovals spielen Kinder und Jugendliche Ball auf diesem öffentlich zugänglichen Gelände. Das geht nicht ohne Konflikte.