Arnstadt. Das Konzept sieht nicht nur einen Camping- und Caravanplatz samt Strandbad vor:

Im Zusammenhang mit der Bewerbung für die Landesgartenschau 2028 gibt es in Arnstadt Überlegungen, den Standort des Sport- und Freizeitbads am Wollmarkt langfristig aufzugeben und eine neue Freizeiteinrichtung in Rudisleben zu bauen.