Ilm-Kreis. Tierwirtin Rosali Albrecht wurde beim Herdenumtrieb dreist beklaut. Zu dem Vorfall im Weimarer Land erbittet sie Zeugenhinweise.

Rosali Albrecht ist im zweiten Jahr Schäferin und musste zum ersten Mal erkennen, wie dreist manche Mitbürger sind und wie wenig der Beruf des Schäfers wertgeschätzt wird. Die junge Frau, die in Berlin aufgewachsen ist und dort das Abitur abgelegt hatte, ging bewusst in die Landwirtschaft. Die ausgebildete Tierwirtin mit der Fachrichtung Schäferei lebt mittlerweile in Ellichleben.