Bei einem Brand in einer Garage ist im Ilm-Kreis ein Mensch ums Leben gekommen. Polizei und Feuerwehr waren im Einsatz.

In Stadtilm ist am Dienstag ein 81-Jähriger bei einem Brand tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer aus bisher ungeklärter Ursache gegen Mittag in einer zu einem Wohnhaus gehörenden Garage im Ellichlebener Weg ausgebrochen.