Autobahn 71 oft nur einspurig zu befahren

Langsamer als üblich geht es derzeit auf der Autobahn 71 voran. Wie auf unserem Foto hinter dem Behringer Tunnel Richtung Arnstadt steht jeweils nur eine Spur pro Fahrtrichtung ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Langsamer als üblich geht es derzeit auf der Autobahn 71 voran. Wie auf unserem Foto hinter dem Behringer Tunnel Richtung Arnstadt steht jeweils nur eine Spur pro Fahrtrichtung zur Verfügung. In diesem Jahr verteilen sich die Baustellen zwischen Tunnelkette und Erfurter Kreuz auf einer Strecke von 23 Kilometern. Zehn Millionen Euro sind für sechs Monate Bauzeit veranschlagt. Aufgrund von Rissen werden auch in mehreren Abschnitten Asphaltschichten ausgetauscht – auf der Fahrbahn und auch auf den Standstreifen. Foto: Ralf Ehrlich

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.