Bockbieranstich in der Brauerei in Singen

Braumeister Uwe Obstfelder von der Brauerei Schmitt in Singen.

Braumeister Uwe Obstfelder von der Brauerei Schmitt in Singen.

Foto: Maik Ehrlich

Singen.  Was alles am 25. September 2022 in der Brauerei Schmitt geboten wird, das erfahren Sie hier.

Braumeister Uwe Obstfelder lädt am Sonntag, 25. September, zum Bockbieranstich in die Brauerei Schmitt nach Singen ein. Zwölf Hektoliter des besonderen Bieres stehen in diesem Jahr bereit. Uwe Obstfelder verspricht auch in diesem Jahr ein süffiges Bier mit einem Alkoholgehalt um sieben Prozent. Um 11 Uhr beginnt die Veranstaltung. Über den Tag wird den Besuchern zudem Live-Musik geboten. Und natürlich dürfen Bratwürste nicht fehlen, teilt Obstfelder mit.

Die Ursprünge der heutigen Museumsbrauerei reichen ins 17. Jahrhundert zurück: Die damalige Ausspanne am Ortsrand bestand aus Gasthof, Schmiede und Brauhaus. Seit 1885 trägt die Brauerei den Namen Schmitt, der vom damaligen Braumeister Richard Schmitt herrührt.