Fernseher mitgenommen

Ilmenau  IlmenauAm Mittwochabend ist ein Mann (30) mit einem Flachbildfernseher unter dem Arm aus einem Einkaufsmarkt in der Ziolkowskistraße gekommen. Allerdings war das Gerät laut Polizei nicht bezahlt, ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Mittwochabend ist ein Mann (30) mit einem Flachbildfernseher unter dem Arm aus einem Einkaufsmarkt in der Ziolkowskistraße gekommen. Allerdings war das Gerät laut Polizei nicht bezahlt, weshalb das Kassenpersonal dem Mann folgte und ihn ansprach, als er mit der Hilfe zweier Frauen versuchte, den Fernseher im Kofferraum eines Autos zu verstauen.

Der Mann lief davon, konnte jedoch identifiziert werden. Die beiden Frauen (38 und 47 Jahre) gaben die Beute im Wert von 500 Euro dann heraus. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.