Führung unter den Häusern Arnstadts

Gästeführer Oliver Bötefür im Keller des Arnstädter Schlossmuseums.

Gästeführer Oliver Bötefür im Keller des Arnstädter Schlossmuseums.

Foto: Thomas Roll

Arnstadt.  In die Keller der Stadt Arnstadt entführen mehrere Stadtführungen, für die die Premiere bereits ausverkauft ist.

Unter den Häusern in Arnstadts Innenstadt sind viele Kellerräume erhalten geblieben. Manche sind deutlich älter als die historischen Gebäude, unter denen sie heute verborgen sind. Mit einer Kellerführung bietet die Tourist-Information Arnstadt nun die Möglichkeit, tief in die Geschichte der Bachstadt Arnstadt einzutauchen, das teilt der Kulturbetrieb Arnstadt mit.

Für die Kellerführung sind sechs Termine im Sommer geplant. Die Premiere am 16. Juli ist bereits jetzt ausverkauft. Weitere Führungen finden am 10. September und 8. Oktober jeweils um 14 und 17 Uhr statt. Die Tickets ab 7 Euro gibt es in der Tourist-Information Arnstadt und online auf www.bachstadt-arnstadt.de.