Hohes Kreuz: 22-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Hohes Kreuz.  Bei einem Unfall zwischen Marlishausen und Stadtilm hat sich eine 22 Jahre alte Skoda-Fahrerin leicht verletzt.

"Unfall" in roten LED-Leuchtbuchstaben steht zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Symbolbild)

"Unfall" in roten LED-Leuchtbuchstaben steht zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Symbolbild)

Foto: Stefan Puchner/dpa

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen auf der Landstraße zwischen Marlishausen und Stadtilm hat sich eine 22 Jahre alte Skoda-Fahrerin leichte Verletzungen zugezogen. Wie es im Polizeibericht heißt, war die Frau gegen 5.30 Uhr in Richtung Stadtilm unterwegs und kam kurz vor der Ortschaft Hohes Kreuz offenbar auf Grund der winterlichen Straßenbedingungen nach links von der Fahrbahn ab. Der Skoda überschlug sich und blieb auf dem angrenzenden Feld auf dem Dach liegen. Die 22-Jährige wurde mit leichten Verletzungen zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem Auto entstand erheblicher Sachschaden, er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.