Ilm-Kreis: Schüler erhalten ihre Halbjahres-Zensuren

Arnstadt.  Nach der Zeugnisübergabe geht es nicht in die Ferien.

Don aus der Klasse 6b der Emil Petri Schule Arnstadt erhält von der Klassenlehrerin Susanne Deutschendorf sein Zeugnis.

Don aus der Klasse 6b der Emil Petri Schule Arnstadt erhält von der Klassenlehrerin Susanne Deutschendorf sein Zeugnis.

Foto: Hans-Peter Stadermann

In Zeiten von Corona ist leider alles etwas anders. Die Winterferien in Thüringen wurden vorgezogen und die Übergabe der Halbjahres-Zeugnisse auf den 19. Februar verschoben.

Corona-Blog: 187 Nachweise von Coronavirus-Mutationen – Neun Polizeibeamte in Weimar infiziert

So erhielten am Freitag auch die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b von der Emil-Petri-Schule in Arnstadt ihre Giftblätter von Lehrerin Susanna Deutschendorf. Einige Schulen sollen auch die Zeugnisse verschickt haben, oder die Schüler bekommen ihr Zeugnis dann am Montag in der Schule überreicht.

Corona: Zu 219 aktiven Fällen im Ilm-Kreis wird ermittelt