Kabarettistin Tatjana Meissner kommt ins Theater in Arnstadt

Auf einen außergewöhnlichen Comedy-Abend mit der Kabarettistin Tatjana Meissner können sich die Zuschauer am 28. Januar im Theater in Arnstadt freuen. (Archivfoto)

Auf einen außergewöhnlichen Comedy-Abend mit der Kabarettistin Tatjana Meissner können sich die Zuschauer am 28. Januar im Theater in Arnstadt freuen. (Archivfoto)

Foto: Robert Lehmann

Arnstadt.  Die Kabarettistin Tatjana Meissner präsentiert am 28. Januar im Theater in Arnstadt ihre neue Comedyshow „Ich komme zweimal!“.

Mit ihrer neuen Comedyshow „Ich komme zweimal!“ gastiert die Kabarettistin Tatjana Meissner am Samstag, 28. Januar, um 19.30 Uhr im Theater im Schlossgarten in Arnstadt. Die Zuschauer können sich auf intelligenten Humor, frivole Anspielungen, weiblichen Charme, amüsante Lieder, scharfsinnige Texte und geistreiche Zweideutigkeit freuen, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter.

So gehen die unterhaltsame Küchenpsychologin und ihr amüsant-musikalischer Toyboy André Kuntze gemeinsam der Frage nach, ob zum Kommen nicht immer mindestens zwei gehören, warum Adam vor Eva kam und was Gorbatschow mit dem Zuspätkommen gemeint haben könnte.

Der Einlass beginnt um 19 Uhr. Mehr Infos und Tickets gibt es unter: www.theater-arnstadt.de