Kamerateam begleitet Fischer über den Stausee Hohenfelden

Ein Kamerateam des Mitteldeutschen Rundfunks dreht für einige Tage im Raum Hohenfelden und Kranichfeld für die Reportagereihe „Der Osten – Entdecke, wo du lebst“. Dafür ging es auch mit ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Kamerateam des Mitteldeutschen Rundfunks dreht für einige Tage im Raum Hohenfelden und Kranichfeld für die Reportagereihe „Der Osten – Entdecke, wo du lebst“. Dafür ging es auch mit einem Boot auf den Stausee Hohenfelden. Hier zeigte und erzählte Uwe Müller (rechts), der die Fischerei-Rechte ausübt, warum gerade dieses Gewässer bei den Menschen so beliebt ist und welche Fisch-, Muschel- und Vogelarten hier leben. Leider spielte das trübe Wetter am Drehtag nicht so recht mit. Ende August wird die Sendung ausgestrahlt.Foto: Bernd Rödger

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.