Künstler bei Tanzfest gesucht

Waltershausen  Bühne wartet in Waltershausen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Gothaer Mehrgenerationenhaus lädt am 21. September zum interkulturellen Tanzfest ins Freizeitzentrum Gleisdreieck in Waltershausen ein. Es soll um die Vielfalt des Tanzens gehen unter dem Motto „Wo Worte fehlen, verbindet Musik“.

Zu der Veranstaltung gehören ein Second-Hand-Basar zum Stöbern nach Tanzkleidung und Accessoires und eine Versorgung mit Speisen und Getränken. Einlass ist ab 17 Uhr, das Programm beginnt ab 18 Uhr. Die Karten können ab sofort im Vorverkauf im Café des Gothaer Mehrgenerationenhauses am Hauptmarkt für fünf Euro erworben werden.

Aus gesundheitlichen Gründen ist ein Programmpunkt ausgefallen, sodass kleine und große Künstler eingeladen sind, sich noch für einen Platz auf der Bühne zu bewerben.

Infos und Bewerbungen unter E-Mail: mgh-gotha@web.de oder Telefon: 01522/189 95 29 bei der Organisatorin Anke Merbach

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.