Launige Geschichten im Feuerschein

Ilmenau.  Heimatgeschichtlicher Verein feiert Sommersonnenwende im Schortetal

Wolfram Schmeißer unterhielt die Besucher des Sommersonnenwendefeuers im Schortetal prächtig.

Wolfram Schmeißer unterhielt die Besucher des Sommersonnenwendefeuers im Schortetal prächtig.

Foto: Karl-Heinz Veit

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zur traditionellen Sonnenwendfeier hatte nach kleiner kalendarischer Verspätung am Freitagabend der Heimatgeschichtliche Verein ins Schortetal auf den privaten Event-Platz von Udo Moritz eingeladen. Fast 30 Mitglieder waren gekommen. Sie ließen es sich wohl sein bei Speisen und Getränken und lauschten im Feuerschein dem launigen Vortrag von Wolfram Schmeißer. Er berichtete aus seiner Kindheit und Jugend, die er mit Abenteuerlust, aber noch mehr mit viel Arbeit zur Versorgung der Familie während der Nachkriegszeit, hier im Schortetal und in den Wäldern ringsum verbracht hatte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren