ÖPVN-Sondersitzung im Ilm-Kreis noch vor Fahrplanwechsel

Arnstadt/Ilmenau  Noch vor dem geplanten Fahrplanwechsel im Busverkehr Mitte August, soll es eine Sondersitzung des ÖPNV-Ausschusses des Ilm-Kreises geben.

Vor dem Fahrplanwechsel, kommt im Ilm-Kreis eine Sondersitzung des ÖPNV.

Vor dem Fahrplanwechsel, kommt im Ilm-Kreis eine Sondersitzung des ÖPNV.

Foto: Andreas Heckel

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei den Fraktionen des Kreistages im Ilm-Kreis häufen sich nach entsprechenden Aufrufen die Beschwerden von Einwohnern vieler Orte, die dann dort thematisiert werden sollen.

Kritik an den derzeitigen Zuständen nach dem Fahrplanwechsel am 1. Juli und der Übernahme des gesamten Busverkehres durch den Ilmenauer Omnibusverkehr kam unter anderen von der CDU- und der AfD-Fraktion im Kreistag.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.