Stadt wirbt für Gastronomen

Arnstadt.  Online-Marktplatz für Arnstadt wird erweitert

Steffi Schneider von Schuh bi du in Arnstadt ist schon seit Frühjahr auf dem Online-Marktplatz der Stadt vertreten. Er soll nun um Gastronomen erweitert werden.

Steffi Schneider von Schuh bi du in Arnstadt ist schon seit Frühjahr auf dem Online-Marktplatz der Stadt vertreten. Er soll nun um Gastronomen erweitert werden.

Foto: Hans-Peter Stadermann

Bereits im April hat die Stadt Arnstadt einen Online-Marktplatz auf ihrer Internetseite ins Leben gerufen. Dort wurden die Einzelhändler und Gastronomie-Einrichtungen aufgelistet, die während des Lockdowns ihre Produkte und Dienstleistungen angeboten haben.

„Wir wollen den stark betroffenen Branchen weiter helfen und richten unseren Fokus nun auf den Gastronomie-Bereich. Ich bitte alle Gastronomen, die Liefer- und Abholdienste anbieten, uns ihre Daten zu schicken. Wir wollen eine möglichst vollständige Liste für die Bürger zur Verfügung stellen“, ruft Bürgermeister Frank Spilling (pl) auf.

Anbieter senden bitte eine E-Mail an internet@arnstadt.de und teilen ihren Namen, ihre Öffnungszeiten sowie Kontaktdaten mit.