Unbekannter fährt 17-jährigen Radfahrer an und flüchtet

Arnstadt.  Am Montagmorgen wurde ein 17-jähriger Radfahrer in Arnstadt angefahren. Der Fahrer des dunklen Pkw ist vom Unfallort geflüchtet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Foto: Marco Schmidt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Montagmorgen wurde im Rehestädter Weg in Arnstadt ein 17-jähriger Radfahrer von einem dunklen Pkw von hinten angefahren, teilt die Polizei mit. Der Radfahrer kam dadurch zu Fall und verletzte sich leicht. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zum dunklen Pkw und seiner Fluchtrichtung liegen zur Zeit noch keine weiteren Angaben vor. Hinweise im Zusammenhang mit dem Unfall, sowie Angaben zum Pkw nimmt die Polizei Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 entgegen.

Weitere Blaulichtmeldungen:

31-Jähriger bricht in Erfurt 25 Briefkästen auf

Tödliches Überholmanöver - Mann stirbt bei Unfall auf Bundesstraße

Einbrecher erbeuten Geld aus Arztpraxis

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.