Viel Musik und Markt im Schlosspark

Gehren  Gehren feiert wieder drei Tage lang

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Gehrener Schlossparkfest wird am Freitag um 18.30 Uhr mit dem Spielmannszug Gehren, einem Fackelumzug durch den Ort, und Schaustellern auf dem Festplatz eröffnet. Nach dem Platzkonzert des Spielmannszuges um 19 Uhr, geht es um 19.30 Uhr mit Livemusik von „Under my Surface“ weiter. Ab 20.30 Uhr öffnet die Lovedisco on tour. Der Samstag beginnt ab 10 Uhr mit buntem Marktreiben. Nach Vesper (14 Uhr) und Kinderdisco (15 Uhr) startet das Abendprogramm um 17 Uhr mit DJ Hübner, dem schließt sich um 19 Uhr Andrea Jones an, bevor um 20 Uhr die Liveband Rosa los legt.

Ein traditioneller Frühschoppen um 10 Uhr im Schlosspark läutet den Sonntag ein. Parallel öffnen der Markt und eine Kaninchenzuchtausstellung. Ab 11 Uhr spielen die Dörrberger Musikanten und stimmen auf das Mittagessen mit Roulade, Wildgulasch und Klößen ein. Nach der Vesper (14 Uhr) unterhalten ab 15 Uhr Doris und Günther mit Gesang, bevor DJ Oliver Franke ab 16 Uhr das Fest musikalisch ausklingen lässt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.