Volkskundlicher Wetterbericht ist zu hören in Ilmenau

Friedemann Schmoll lehrt an der Universität in Jena.

Friedemann Schmoll lehrt an der Universität in Jena.

Foto: Rebecca Rech / Archiv

Ilmenau.  Alte Bauernregeln und neue Herausforderungen durch den Klimawandel. So weit ist das Thema gefasst.

„Von Bauernregeln und dem Klimawandel“ – einen volkskundlich-kulturwissenschaftlichen Wetterbericht hält Friedemann Schmoll von der Friedrich-Schiller-Universität Jena am Freitag, 20. Mai, 15 Uhr, an der Technischen Universität Ilmenau, im Röntgenbau in der Weimarer Straße 27. Der Eintritt beträgt fünf Euro.

Anmeldung: www.tu-ilmenau.de/buergercampus