Zahlreiche Nager sind in Großliebringen zu vermitteln

Großliebringen  Tiere suchen ein Zuhause: Tierheim in Großliebringen betreut derzeit liebevoll Meerschweinchen und Kaninchen.

Insgesamt acht Meerschweinchen sind gegenwärtig im Tierheim in Großliebringen. Alle können vermittelt werden.

Insgesamt acht Meerschweinchen sind gegenwärtig im Tierheim in Großliebringen. Alle können vermittelt werden.

Foto: Hans-Peter Stadermann

Über ein glückliches Wiedersehen mit seinem Besitzer freute sich der Ziegenbock, welcher kürzlich hier im Tierheim war. Dieser wurde in Döllstedt aufgefunden, zu Hause ist er aber in Elleben. Auch ein Schaf aus Stadtilm konnte seinem Besitzer übergeben werden. Nun hofft Tierheimchefin Sylke Mönch, dass auch acht Meerschweinchen vermittelt werden können. Für zwei Zwergkaninchen wird ebenso noch ein neues Zuhause gesucht. „In den nächsten Wochen kann auch wieder Katzennachwuchs vermittelt werden“, stellt Mönch in Aussicht.

Tierheim: Tel. 03629/80 23 41

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.