Einsatz für die Natur an der Höhle

Rottleben  Aktionstag ist am Freitag

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Natura-2000-Station Südharz / Kyffhäuser lädt in Zusammenarbeit mit der Naturparkverwaltung Kyffhäuser zum Naturschutz-Aktionstag an diesem Freitag in der Zeit von 13 bis 16 Uhr in die Nähe der Barbarossahöhle ein. Bereits im vorigen Jahr gab es zwei Landschaftspflegeeinsätze zur Erhaltung und Verbesserung geschützter Lebensräume auf diesem Terrain. Nun soll an das bereits erreichte angeknüpft werden. Da Arbeit an der frischen Luft bekanntlich hungrig macht, werden alle fleißigen Helfer im Anschluss mit einem Imbiss und selbst gepresstem Apfelsaft für ihren Pflegeeinsatz belohnt und können den gelungenen Aktionstag bei dem einen oder anderen kleinen Plausch ausklingen lassen. Der Aufruf richtet sich vor allem an alle Freiwilligen und Ehrenamtlichen, die sich angesprochen und motiviert fühlen. Das benötigte Werkzeug sowie die erforderliche Technik besorgen die Natura-2000-Station Südharz / Kyffhäuser in Kooperation mit der Naturparkverwaltung Kyffhäuser. Teilnehmer sollen aber Arbeitshandschuhe beziehungsweise festes Schuhwerk mitbringen. Weitere Informationen gibt es bei Sabine Pusch telefonisch unter 03 46 71 / 556 89.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.