Sondershausen: Corona-Impfung beginnt im Pflegeheim

Sondershausen  Bewohner werden an zwei Tagen durchgeimpft.

Überall in Thüringen wird mit der Impfung gegen Covid-19 begonnen.

Überall in Thüringen wird mit der Impfung gegen Covid-19 begonnen.

Foto: Conny Möller

Im AWO-Pflegeheim "Udo-Stiemerling-Haus" an der Cannabichstraße in Sondershausen finden am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche Impfungen statt. Das bestätigt der AWO-Sprecher Dirk Gersdorf auf Nachfrage dieser Zeitung. Aufgrund der vielen Bewohner müssten die Impfungen auf zwei Tage verteilt werden, hieß es weiter. Aktuell gibt es in diesem Pflegeheim kein Covid-19-Infektionsgeschehen.

Corona-Blog: Zwei Thüringer Kreise bundesweite Hotspots – 50 Verfahren nach Verstößen bei Demonstrationen