Kindergarten in Reinsdorf steht im Fokus

Reinsdorf.  Gemeinderat Reinsdorf beschäftigt sich mit dem örtlichen Kindergarten und dem Breitbandausbau.

Das Ortseingangsschild der Gemeinde Reinsdorf im Kyffhäuserkreis. Seit 1. Januar 2019 fungiert die Stadt Artern hier als erfüllende Gemeinde.

Das Ortseingangsschild der Gemeinde Reinsdorf im Kyffhäuserkreis. Seit 1. Januar 2019 fungiert die Stadt Artern hier als erfüllende Gemeinde.

Foto: Patrick Weisheit

Auf der Sitzung des Gemeinderates, die an diesem Donnerstag, 17. September, ab 19 Uhr im Bürgerhaus stattfindet, spielt der Kindergarten Kindernest eine große Rolle. Zunächst geht es um eine Auftragsvergabe zur Erstellung eines Verkehrswertgutachtens zur Gebührenkalkulation der Kindertagesstätte. Danach gibt es Beschlüsse zur Vergabe der Gebührenkalkulation zur Neuberechnung der Elternbeiträge, zur Satzung über die Benutzung und die Gebührensatzung der Kindertageseinrichtung. Außerdem geht es um eine gemeinsame Schiedsstelle mit der Stadt Artern und den Breitbandausbau.

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.