Kurse für Erste Hilfe wieder möglich

Artern.  Der DRK Kreisverband Sömmerda/Artern nennt seine Termine.

Erste-Hilfe-Kurse werden wieder angeboten.

Erste-Hilfe-Kurse werden wieder angeboten.

Foto: Archivfoto: Robin Kraska

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Beim DRK Kreisverband Sömmerda/Artern finden unter speziellen Schutzmaßnahmen wieder Erste-Hilfe-Kurse statt. Der Kreisverband hat hierfür mit dem Gesundheitsamt ein Hygienekonzept erarbeitet um die Ansteckungs- und Infektionsgefahr für Teilnehmer und Lehrkräfte zu minimieren. So muss die Teilnehmerzahl pro Kurs aufgrund der Größe des Schulungsraumes auf acht Personen beschränkt werden. Da der Bedarf an Ausbildungen jedoch sehr hoch, soll es weitere Kurstermine geben. Die sind geplant am 23.,26.,28. und 30. Mai. Lehrgänge für Betriebshelfer finden nach Absprache mit den Berufsgenossenschaften voraussichtlich ab 1. Juni wieder statt. Der Kreisverband bittet, zu den Erste-Hilfe-Kursen eine Mund-Nasen-Maske mitzubringen und die ausgehangenen Hygieneregeln, über die der Ausbilder auch noch einmal aktenkundig belehren wird, unbedingt einzuhalten.

Anmeldungen für die Kurse sind möglich telefonisch unter 03634 688-110 oder online unter www.drk-sda.de/nc/angebote/kurse-in-erster-hilfe/erste-hilfe-grundkurs.html

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren