Sterne für die Tanne in Bad Frankenhausen

Päckchen, Sterne, bunte Kringel: Mit viel Freude haben die  "Eichhörnchen" und die "Regenwürmer" vom  Wippergärtchen zusammen mit ihren Erzieherinnen am Dienstag den Frankenhäuser Weihnachtsbaum verziert.

Päckchen, Sterne, bunte Kringel: Mit viel Freude haben die  "Eichhörnchen" und die "Regenwürmer" vom  Wippergärtchen zusammen mit ihren Erzieherinnen am Dienstag den Frankenhäuser Weihnachtsbaum verziert.

Foto: Kerstin Fischer

Bad Frankenhausen.  Kinder vom „Wippergärtchen“ hängten selbst gebastelten Schmuck in den Frankenhäuser Weihnachtsbaum

Päckchen, Sterne, bunte Kringel: Mit viel Freude haben die kleinen „Eichhörnchen“ und „Regenwürmer“ zusammen mit ihren Erzieherinnen am Dienstag den Frankenhäuser Weihnachtsbaum verziert. Das übernehmen jedes Jahr die Kindergärten der Kurstadt – in diesem Jahr war das „Wippergärtchen“ wieder an der Reihe. Doch bevor die große Tanne vor dem Rathaus den selbst gebastelten Schmuck in die Zweige gehängt bekam, gab's noch ein kleines Programm der 4- und 5-Jährigen. Zur Freude der Eltern und Passanten, die sich auf dem Marktplatz eingefunden hatten oder begeistert stehenblieben.