Tausende Euro Schaden nach Brand in Gartenlaube

Artern.  Ein technischer Defekt hat vermutlich in einer Gartenlaube in Artern ein Feuer ausgelöst.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Wilhelm Slodczyk / TA

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Gartenlaube in der Franz-Schubert-Straße ist am Donnerstag gegen 15 Uhr in Brand geraten. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr versuchten Nachbarn, die Laube zu löschen.

Ersten Ermittlungen zufolge löste ein technischer Defekt an der Photovoltaikanlage das Feuer aus, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Flammen verursachten einen Schaden von etwa 6000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Mehr Blaulichtmeldungen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.