Wichtel schmücken Frankenhäuser Weihnachtsbaum

Die Schulanfänger der Kindervilla bastelten in diesem Jahr den Schmuck für den Frankenhäuser Weihnachtsbaum.

Die Schulanfänger der Kindervilla bastelten in diesem Jahr den Schmuck für den Frankenhäuser Weihnachtsbaum.

Foto: Kerstin Fischer

Bad Frankenhausen.  Jedes Jahr ist ein anderer städtischer Kindergarten der Kurstadt aktiv.

Turbulent wurde es am Dienstagvormittag vor dem Rathaus in Bad Frankenhausen, als viele Wichtel mit roten Mützen zum Weihnachtsbaumschmücken auf den Marktplatz strömten. Das übernimmt jedes Jahr einer der drei Kindergärten der Stadt und diesmal schritten die Schulanfänger der Kindervilla zur Tat.

Neben wetterfest eingeschlagenen Päckchen hatten sie auch laminierte Herzen und Sterne gebastelt und sogar Bilder gemalt. Erik Schramm von den Stadtwerken ging in den Hubsteiger und verteilte den Schmuck in der Tanne, während die Kleinen alles genau beobachteten.

Dann sangen die Wichtel Weihnachtslieder und tanzten.