Zwei Führungen im Kloster

Memleben  Memleben In einer kleinen Führung erfahren interessierte Kinder am Freitag um 14.30 Uhr, warum der Klostergarten im Mittelalter von großer Bedeutung war. Kost- und Duftproben machen den ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In einer kleinen Führung erfahren interessierte Kinder am Freitag um 14.30 Uhr, warum der Klostergarten im Mittelalter von großer Bedeutung war. Kost- und Duftproben machen den Besuch zu einem besonderen Erlebnis. Anmeldungen sind bis Donnerstag, 17 Uhr, möglich.

Bei einer Klosterführung am Samstag um 11.30 Uhr erhalten die Besucher die Möglichkeit, sich durch die Ottonen- und Klostergeschichte begleiten zu lassen. Historische Zeitzeugen sind zwei Klosterkirchen, deren Entstehung mit dem herrschaftlichen Wirken und Sterben der mittelalterlichen Regenten König Heinrich I. und Kaiser Otto I. verbunden sind.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.