Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen.

Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag, 31. Januar 2023, auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag, 31. Januar 2023, auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen. © Uwe-Jens Igel | Uwe-Jens Igel
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag, 31. Januar 2023, auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag, 31. Januar 2023, auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen. © Uwe-Jens Igel | Uwe-Jens Igel
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen. © Uwe-Jens Igel | Uwe-Jens Igel
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag, 31. Januar 2023, auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen. Im Bild: Dirk Kammerer, ein Vater
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag, 31. Januar 2023, auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen. Im Bild: Dirk Kammerer, ein Vater © Uwe-Jens Igel | Uwe-Jens Igel
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.
Für den Erhalt ihrer Förderschule demonstrierten am Dienstag auf dem Bad Langensalzaer Neumarkt knapp 200 Menschen. Bürgermeister Matthias Reinz (parteilos) hatte dazu aufgerufen, gegen die von der Kreisverwaltung beschlossene Schließung Gesicht zu zeigen.