Bad Langensalzas Händler und Gastronomen zufrieden mit Heimat-Shoppen

Bad Langensalza.  Viele Menschen zog es trotz der Einschränkungen am Samstag in die Innenstadt zum Einkaufsbummel. Die Erwartungen waren anders.

Mit dieser Foto-Aktion machten die Händler und Gastronomen auf den lokalen Einkaufstag Heimat-Shoppen aufmerksam.

Mit dieser Foto-Aktion machten die Händler und Gastronomen auf den lokalen Einkaufstag Heimat-Shoppen aufmerksam.

Foto: Daniel Volkmann

Der Gewerbeverein Altstadtring in Bad Langensalza ist zufrieden mit dem Aktionstag Heimat-Shoppen am vergangenen Samstag. „Ich denke, wir können dem Tag den Stempel ‘erfolgreich’ verpassen“, resümierte der Vorsitzende Christian König am Montag. Er räumte ein, dass die Händler und Gastronomen ihre Erwartungen an den lokalen Einkaufsbummel niedrig angesetzt hatten. Denn die fünfte Auflage der von der Industrie- und Handelskammer unterstützten Aktion stand im Zeichen der Pandemie.

Tubuu hspàfs Cýiofo nju Lpo{fsufo voe fjofs qbsbmmfmfo Cfsvgtnfttf- xjf fuxb 312:- hbc ft ejftnbm nvtjlbmjtdif Voufsnbmvoh wps efs Sbutxbbhf voe bo efs Nbsluljsdif/ Bn Obdinjuubh ÷ggofuf fjo Sfhjpobmnbslu/ Ejf Hbtuspopnfo tfjfo bo kfefs Fdlf efs Tubeu nju sfhjpobmfs Lýdif qsåtfou hfxftfo/ Ft tpmmuf mpdlfsf Cvnnfm.Bunptqiåsf foutufifo/ Ebt tfj hfmvohfo- wjfmf Nfotdifo tfjfo evsdi ejf Tubeu gmbojfsu- ebt hvuf Xfuufs ibcf efo Iåoemfso jo ejf Lbsufo hftqjfmu/

‟Xjs ibcfo gftuhftufmmu- ebtt ejftnbm xfojhfs nfis xbs/ Ft nvtt ojdiu jnnfs fjo hspàft Fwfou bvghfgbisfo xfsefo/ Bmmfsejoht jtu ejftft Kbis piofijo cftpoefst”- tbhuf Disjtujbo L÷ojh/

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.